DER|FROGBLOG
30. März 2007

Schnell noch anmelden zum Internet Marketing Plausch!
Hitflip spendiert Kölsch und Häppchen.

Falls Sie’s noch nicht getan haben sollten, dann beeilen Sie sich besser mit der Anmeldung für den Internet Marketing Stammtisch, welches die Online-Tauschbörse Hitflip am 18. April in Köln ausrichtet. Die Ankündigung des allerersten Treffens dieser Art von Hitflip kam so gut an, dass, meinem letzten Check zufolge, schon 190 der maximal 200 verfügbaren Plätze vergeben sind. Der Stammtisch soll als Austausch- und Kontaktforum insbesondere Internetmarketing-Spezialisten, Agenturen und Medien zusammenbringen. Bis jetzt nehmen u.a. Vertreter von Dawanda, Deutsche Welle, Simyo, Spreadshirt, Thomas Cook und dem Fraunhofer Institut IAIS teil.

Mehr Informationen zum Treffen und zur Anmeldung gibt’s hier: http://merchant-blog.hitflip.de/internet-marketing-koeln/

Veröffentlicht von Dr. Miriam Neubauer in WEB 2.0 | Keine Kommentare »



29. März 2007

Go für LO3.
Seeblick für traditionsbewusste Visionäre.

„Wohnen wie in der Belle Epoche“ - das klingt doch um Einiges besser als die nüchterne Formulierung „Wohneinheiten mit gehobenem Standard“ :) Jedenfalls entspricht erstere Umschreibung auch eher dem exklusiven Charakter des Projektes „LO3“.
Das gemeinsame Projekt der TOWER Beteiligungs AG und der Rheinland Bau- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH im Schlosspark Laach in Monheim, ist aktuell eines der interessantesten Immobilienprojekte im Raum Düsseldorf. Insgesamt fließen 6,2 Mio. Euro in das Bauvorhaben, welches die Sanierung des Schlosses Laach mit einer visionären Neubaukonstruktion verbindet. Im Schloss selbst sollen Eigentumswohnungen und im Neubau weitere Lofts mit einer Wohnfläche von jeweils 120 Quadratmetern entstehen, auf Anfrage mit privatem Seezugang und Strand.

LO3

Bild:Tower AG

Die Rheinland Bau- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH hatte schon mit dem Vorgängerprojekt „LO²“ in Düsseldorf-Derendorf Erfolg. Die 13 Lofts und vier gewerblichen Showrooms sind schon jetzt kompett ausverkauft – vor Fertigstellung der Immobilie.
In drei Jahren soll der Bau des „LO3“ in Monheim abgeschlossen sein. Die Baupläne stammen vom renommierten Architekturbüro Petzinka Pink (u.a. Stadttor Düsseldorf, CDU-Zentrale in Berlin, Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen in Berlin). Ob der Ausverkauf diesmal auch so schnell geht? ;)

Mehr Infos zum Projekt „LO3“:
http://openpr.de/news/126498/

@Monheim: Monheim am Rhein (NRW) liegt im Herzen des Ballungsraumes Rheinschiene, zentral zwischen Köln und Düsseldorf sowie nördlich der Bayer-Stadt Leverkusen. Weitere aktuelle Projekte sind der Bau eines Geschäfts- und Pflegehauses am Ernst-Reuter-Platz sowie das Gewerbegebiet RheinPark.

Veröffentlicht von Dr. Miriam Neubauer in Immobilienprojekte | Keine Kommentare »



28. März 2007

Immobilienwitz zwischen Banken und löchrigem Käse.

Salü! Herzlich willkommen an Bord unseres Zapping-Fluges Paris-Zürich. Das Schweizer Flair ist ja schon etwas speziell und auch der Humor. Entweder man versteht ihn oder man versteht ihn nicht. Der Schweizer Immobilienmarkt gehört aktuell nicht unbedingt zu den spannendsten der Branche, bleibt laut NZZ und Credit Suisse aber sowohl im Wohn- als auch im Gewerbebereich in diesem Jahr stabil.
Naja, das Werbevideo des Schweizer Immobilienportals Immoscout24.ch wollte ich Ihnen jedenfalls nicht vorenthalten ;)

Immoscout24.ch ist einer der europaweit rund 30 Online-Marktplätze der Scout24-Gruppe, die ihren Sitz in München hat. Erst Anfang des Jahres wurden alle Plattformen neu gestaltet und mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet.

http://www.immobilienportale.com/2007/03/12/immonet-startet-gross-angelegte-anzeigenkampagne/

Immonet startet eine große Anzeigenkampagne. In den diversen Zeitungen aus dem Hause Axel Springer erscheinen ab heute eine Serie von Großanzeigen unter dem Motto Habt Ihr kein Zuhause?

Entwickelt wurde die provokant-ironische Kampagne von der Kreativagentur Jung von Matt/Elbe aus Hamburg. Auch das neue Immonet-Logo, das mit der Kampagne eingeführt werden soll, stammt von der Agentur.

Daß Immonet die Nr. 2 unter den Immobilienportalen ist, liegt meiner Meinung vor allem noch daran, daß die Marke bei den Suchenden einfach noch zu unbekannt ist. Immobilienscout24 ist einfach für die meisten noch immer die erste Anlaufstelle für Immobilien im Internet. Durch eine Anzeigenkampagne in diesem Umfang wird sich der Name Immonet sicher bald auch in vielen Köpfen einprägen.

Auch Immowelt hat eine große Kampagne angekündigt, die Anfang April starten soll.

Veröffentlicht von Jessica Ingles in ZAPPING | Keine Kommentare »



27. März 2007

Real Estate Expo

18. - 20. Mai 2007 in Sofia (Bulgarien - Europa)

Weitere Informationen: www.bulgarreklama.com

Veröffentlicht von Dr. Miriam Neubauer in eventcal | Keine Kommentare »



27. März 2007

Imobitur

10. - 13. Mai 2007 in Porto (Portugal - Europa)

Weitere Informationen: www.imobitur.exponor.pt

Veröffentlicht von Dr. Miriam Neubauer in eventcal | Keine Kommentare »



« ältere Beiträge